C-Mädchen

In die Serie 2017/18 geht eine C-Juniorinnen-Mannschaft mit einem großen Kader. Mehr als 20 Mädchen werden von Manuel Roemer und Lisa Press trainiert und betreut. Ziel in der eingleisigen Landesliga ist die Integration der Mädchen des Jahrgangs 2004, die Teambildung und natürlich die weitere spieltechnische und spieltaktische Ausbildung. Und die Mädchen Jg. 2003 müssen vorbereitet werden auf die B-Mädchen-Klasse nächste Serie.

Die letzten Auftritte der alten Serie geben Hoffnung, hier präsentierte sich das team durchaus schon nach unseren Vorstellungen.

 

Pokal 2017 / 2018,  Vorrunde Freilos !

Achtelfinale, 16.11.17:  FSV 1912 - Berolina Mitte (amtierender Pokalsieger und Berliner Vizemeister, VL !)

 

 Das Foto zeigt die C-Juniorinnen im November 2017 ...

C-Juniorinnen

Hinten v.l.n.r.: Helene H., Paula K., Josephine P., Clara A., Lisa B.
Mitte v.l.n.r.: Sponsorenmama B.Neitzel (Löwenzahn Apotheke), Greta K., Martha P., Kimana S., Svenja N., Lisa R., Laila K., Meyke S., Jolina S., Mara dV., Trainer L.Press, M.Roemer
Vorn v.l.n.r.: Leonie P., Caro S., Luise H., Lisa W., Malin B., Samanta S., Schirly D.