Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Saison 2020/21

Saison 2020/21 2 Monate 1 Tag her #2091

  • FSVEngel
  • FSVEngels Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 318
  • Dank erhalten: 4
  • Karma: 0
Und wieder tummeln sich sehr, sehr viele Minis auf unseren Plätzen. So viele, dass Rajko Ritter dringend Hilfe braucht. Denn so viele kann auch ein Rajko nicht vernünftig "bändigen", zuletzt sprach er von über 20 begeisterter kleiner Kicker....
Das ist natürlich auch für die geplanten Fuminho-Turniere (immer 3 gegen 3) zu viel.
Hoffen wir, dass sich geeignete Unterstützer aus dem aktiven Spielerkreis (ab C- Jugend zum Beispiel !!) des Vereins, der Elternschaft oder von außerhalb finden, um diese so wichtige Basis der Nachwuchsarbeit im FSV 1912 e. V. gut zu organisieren.

Trainingstag immer Dienstag und Freitag 16:30 Uhr bis 18 Uhr.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Saison 2020/21 1 Monat 6 Tage her #2096

  • Rajko Ritter
  • Rajko Ritters Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 154
  • Dank erhalten: 1
  • Karma: 2
1. Mini-Fußball-Spielrunde 19.09.2020 beim Köpenicker FC

Heute nun war es endlich wieder soweit. Nach gefühlten Jahrzehnten konnten sich auch die kleinsten Vertreter der Gattung Fußballer aus Friedrichshagen wieder mit anderen Teams auf dem Feld der Ehre ein Stelldichein liefern. Auf Grund der derzeitigen Lage wurde die bisherige 8er-Staffel in zwei 4er-Gruppen aufgeteilt. So treffen wir in unserer Gruppe auf die Jungs des SSV Köpenick-Oberspree, der BSV Eintracht Mahlsdorf und der SV Bau-Union. Jede Verein stellt zwei Teams, so das also insgesamt 8 Mannschaften auf vier Feldern miteinander spielen.
So denn, alles war angerichtet. Spieler waren alle pünktlich vor Ort, das Wetter war einfach super und die Jungs waren super drauf. Bei unseren neuen Spielern merkte man natürlich eine gewisse Aufregung an. Das erste mal gegen andere Jungs...
Und so ging es für das von mir betreute Team 1 vom Feld 1 (dem "spielstarken" Feld) los und das von meinem Co-Trainer Sebastian betreute Team 2 vom Feld 3. Im ersten Team spielten mit Lucas, Valentin, Ole und Janne unsere "alten Hasen". Die kannten diese Spielrunden noch aus der vergangenen Saison. Dazu kam aber noch unser neuzugang Oskar.
Im Team 2 gingen Noah, Elia, Milo, Maximilian und Moritz ans Werk. Für diese Jungs war es ihre Premiere. Und sie haben diese gut gespielt. Mal ging es ein Feld rauf, dann wieder runter. Also ganz so, wie es für solche Teams normal ist. Aber Sebastian war sehr zufrieden und die Jungs hatten ihren Spaß. So solles ja auch sein.
Und auch ich konnte mich mit der Leistung vom Team 1 sehr zufrieden zeigen. Wir mussten das Feld 1 nicht einmal verlassen. Da waren schon sehr schöne Spielzüge zu sehen.
Und auch zu einem Friedrichshagener "Derby" ist es gekommen. Team zwei konnte sich bis auf das erste Feld vorarbeiten, so dass es zum Zusammentreffen unserer beiden Mannschaften kam. Da war natürlich Spannung auf dem Feld. Und beide lieferten sich auch ein gutes Spiel.
Ach ja, es hat mal wieder viel Spaß gemacht. Endlich wieder Fußball. Den Jungs hatte es Spaß gemacht, den Eltern auch und natürlich auch Sebastian und mir.

Es spielten:

Milo, Maximilian, Elia, Noah, Moritz, Lucas, Ole Valentin, Janne, Oskar

Valentin gegen Moritz im "Derby":


IMG_20200919_095449395_HDR.jpg



Die Jungs:


IMG_20200919_103425956_HDR.jpg



Nächste Spielrunde:
25./26.09. - Genaues Datum und Ort stehen noch nicht fest. Daten werden auf Grund der derzeitigen Lage erst kurzfristig bekanntgegeben.
Letzte Änderung: 1 Monat 6 Tage her von Rajko Ritter.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Saison 2020/21 2 Wochen 1 Tag her #2105

  • Rajko Ritter
  • Rajko Ritters Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 154
  • Dank erhalten: 1
  • Karma: 2
Mini-Fußball-Turnier des TSV Rudow 10.10.2020

Da sich die Fortsetzung der offiziellen Mini-Fußball-Turniere des Berliner Fußball Verbandes Corona-bedingt noch verzögert, waren wir dankbar, dass der TSV Rudow die Möglichkeit hatte, ein solches zu organisieren. Neben unseren Jungs waren noch Teams von SV Bau Union, Askania Coepenick, SSV Köpenick Oberspree, Grün Weiß Baumschulenweg und natürlich den Gastgebern da. Insgesamt waren es 14 Teams. Mit Paul, Karl, Lucas, Ole und Noah stellten wir eines dieser Teams. Gestartet sind wir vom 2.Feld (von sieben), d.h., eines der spielstârkeren Feldern. Und auch bei diesem Turnier konnten wir uns alle Spiele über in der Spitzengruppe behaupten. Wir pendelten immer zwischen Feld 2 und Feld 1 hin und her. Am Ende stand mit einem Sieg das Feld 1 zu Buche.
Auch wenn die Jungs heute, zugegebenermaßen, nicht gerade den schönsten Fußball spielten, so können wir dennoch recht zufrieden sein.
Nun stehen erst einmal die Ferien an, auch wenn wir dennoch weitertrainieren.

Es spielten:

Karl, Paul, Ole, Lucas, Noah

IMG_20201010_144900436_HDR.jpg
Letzte Änderung: 2 Wochen 1 Tag her von Rajko Ritter.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Saison 2020/21 1 Tag 14 Stunden her #2108

  • Rajko Ritter
  • Rajko Ritters Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 154
  • Dank erhalten: 1
  • Karma: 2
Mini-Fußball-Turniere des FSV Berolina Stralau 24.10.2020

Am heutigen Samstag ging es für unsere Jungs doppelt zum Ostkreuz, sprich zum FSV Berolina Stralau. Diese hatten nämlich zuerst zum U7-Turnier und dann zum U6-Turnier gerufen. Da liessen wir uns ja nicht lumpen und traten natürlich zu beiden Turnieren an.
So also trafen sich zum Turnier der "älteren" Garde der Moritz, der Ole, der Maximilian und der Kristof um gegen die Jungs vom Gastgeber, von Viktoria Friedrichshain, dem Berliner TSC und den Polar Pinguins anzutreten. Nachdem die letzten Turniere ja recht gut liefen, gingen wir mit einigem Optimismus an die Sache ran. Doch leider verschliefen unsere Jungs die ersten Spiele nahezu komplett. Irgendwie lief da noch nichts zusammen. Aber gut Ding will Weile haben und so rafften sie sich dann doch noch auf und kletterten in den Feldern wieder weiter nach vorne. Da war die Spielfreude und der Willen endlich wieder da. Letztlich beendeteten wir das Turnier auf dem mittleren Feld, was sicherlich für den heutigen Tag in Ordnung geht. Zumindest war die Stimmung am Ende wieder "on top".


IMG_20201024_111500246_HDR2.jpg



Nach dem Turnier der U7 hatte ich dann ein gutes Stündchen Pause, Zeit für einen Kaffee, bevor es mit dem Turnier der jüngeren Garde weiter ging. Zu dieser trafen sich Elia, Jonte, Carl und Bruno ein, um gegen die Teams von Viktoria Berlin, dem Berliner TSC und unseren Gastgebern zu spielen. Und bei diesen Jungs lief es dann von Anfang an ziemlich gut. Gestartet vom "spielstärksten" Feld mussten wir uns nur einmal nach einem 0:0 (was übrigens bei diesen Turnieren extrem selten ist) durch "Schnick-Schnack-Schnuck geschlagen geben, um am Ende das Turnier doch wieder auf dem "spielstärksten" Feld zu beenden. Diese Jungs waren von Anfang an hellwach und mit viel Spielfreude dabei.


IMG_20201024_1309454092.jpg



Nächstes Spiel: 30.10.2020
Heimspiel
Freundschaftspiele gegen Eintracht Mahlsdorf (je zwei Teams)

Nächstes Mini-Fußball-Turnier:
01.11.2020 beim SSV Köpenick Oberspree
Letzte Änderung: 1 Tag 14 Stunden her von Rajko Ritter.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: Svenno, FSVEngel
Ladezeit der Seite: 0.194 Sekunden
Powered by Kunena Forum