Wichtige Ergebnisse

Nachwuchs toppt – 1. und 2. Herren floppt

Der Nachwuchs (6-0-1, 49:11 Tore) hielt in allen Spitzenspielen die FSV 1912 - Flagge sehr, sehr hoch, bei den Männern (1-1-4, 5:7) gab es leider nur einen einzigen Sieg (Dritte 4:2 bei Rudow III) zu bejubeln....
Sensationell dafür das Überschreiten einer Grenze: der 300 000. Zugriff auf unsere Homepage seit September 2007.

Unsere Erste gewann genauso wenig einen Punkt wie die Zweite, obwohl in beiden Spielen wohl (wieder mal) mehr drin war. Das alte Lied und Leid wie bei den "Alten" der Ü 40, Chancenvorteile, aber der Gegner netzt ein. Brauchen wir noch einen Vereinspsychologen ? Die Reifsten des FSV, unsere Ü 60, schossen am Freitag zwar auch kein Tor, hielten aber wenigstens ihren Kasten rein und punkteten damit. Die Ehre retten heute wenigstens die Männer der Dritten, die in einem harten, umkämpften Match bei Rudow III 4:2 vorn waren, das freut einem dann doch noch......
Freude machte aber ungeteilt allein der Nachwuchs: 8:0 der F2 gegen den Köpenicker SC, 4:3 der D1 in einem nervenzerfetzenden Spiel nach 1:3 zwischenzeitlich gegen die bunten Pfefferwerker, glanzloser 5.2 Sieg der D2 inbei Karlshorst, unerwartet hoher 6:0 Auswärtssieg der D-Mädchen nach großen Anfangsproblemen in Lichtenberg, 17:0 Erfolg der C-Jungs im Premierenspiel gegen überforderte Hohenschönhausener und ein später sicherer 6:0 Sieg der B- Jugend gegen die erste B vom FC Wilmersdorf.
Das waren schon Duftmarken und alle siegreichen Teams sind weiter auf den Sonnenplätzen ihrer Tabellen, großartig !

Für Interessierte: schaut ins Forum, da sind oder werden noch die Spielberichte eingestellt, es lohnt sich !!
Und die Frage der Vorschau wurde positiv beantwortet: weiter 8x mit oder allein an der Spitze, dazu auch nun noch die C-Jugend mit Hoffnungen. Dazu heute noch das Klasse - 2:3 der E-Mädchen gegen die wohl stärkste E-Mädchen-Mannschaft Berlins, Hertha 03 Zehlendorf im Testspiel vor erstaunlich vielen Zuschauern.
Am Wochenende wurde auch die Schallmauer der 300 000 Zugriffe überschritten, eine formal große Anerkennung dieser Vereinsseite und für unsere Maßstäbe einfach nur sensationell.
Start: 14.09.2007, 100.000. Zugriff am 09.11.2008, 200.000. Zugriff am 22.10.2009, 300.000. Zugriff am 25.09.2010. Also auch eine größere Dynamik in letzter Zeit. Das heißt also ca. 100.000 Zugriffe in den letzten 11 Monaten allein, knapp 10.000 pro Monat, das sind 300 am Tag. Nicht schlecht, oder?
Desweiteren sagt die vom zu Recht sehr stolzen Administrator Sven Meyer gelieferte Statistik Folgendes zu Durchschnittswerten: 5 Web-Seiten schauen Besucher pro Besuch, 6:35 Min. ist die Verweilzeit pro Besuch, 55% der Besucher benutzen Firefox, 39% den Internet Explorer. Wir verzeichnen Zugriffe aus 6 Kontinenten, aus 59 Ländern und 714 verschiedenen Städten.
Der Großteil ist natürlich aus Berlin, Deutschland, Westeuropa, aber eben auch 28 Zugriffe aus Brasilien (Carlos diaz y amigos), 171 aus Australien (natürlich u.a. “Butcha“ Schönefeldt and familiy and friends and fanatic supporters) oder eben auch aus Dubai (hoffen wir mal auch auf interessierte Scheichs...Anfragen auf ein par Millönchen schickte ich ja mal weg an Scheich Hadschi Olaf de Karabenemsi......), Kuala Lumpur oder aus dem Dorf im Pflaumenhain, Bangkok (da könnte ich einige benennen, aber eben der Datenschutz....).
In den Statistiken des "Suche"-Feldes tauchen neben den Spieler-Namen natürlich auch Suchbegriffe wie Beitrag, Spielbericht, Volleyball, Fußballcamp / Feriencamp auf. Wer allerdings beim Suchbegriff "Tabelle" sinnvolle Treffer erwartet, wird enttäuscht bei über 50 Treffern und derzeit 21 Mannschaften. Dabei ist nicht mal der Liga-Manager dabei, weil Google Analytics diese Seiten nicht tracken kann.
Die Hitliste der angeklickten Mannschaften: 1. Herren, 2. Herren, Frauen (hmmm), 1.D-Jugend, E-Jugend, C-Jugend, 1.F-Jugend, wobei die Jugend-Mannschaften ja jährlich wechseln.....Also es gibt auch für einige Teams noch Aufholebedarf.
Halten wir alle mal kurz ein, atmen tief durch, freuen uns und sind auch mal kurz ganz stolz.
Gut, das reicht: auf zu den 400 000 !!