Stolze Pokalbilanz unserer Handballerinnen

Die Handball-Mädels des FSV 1912 setzten nahtlos die letztjährigen Pokalerfolge im Achtelfinale des aktuellen Pokals fort und gewannen alle Begegnungen !!

 

Immerhin war es schon die Runde der letzten 16 Mannschaften, die Gegner am letzten Wochenende vor den Ferien teils aus der Verbandsliga und umso höher zu bewerten sind diese Erfolge...

 

Die D-Mädchen empfingen in heimischer Halle Pfeffersport und dominierten mit 26 : 13 deutlich.
Das Viertelfinale müssen unsere Mädels aus der Landesliga beim favorisierten Verbandsligisten Hermsdorf / Waidmannslust bestreiten, als klassenhöherer ist der Gastgeber naturgemäß Favorit.

 

Die C-Mädchen hatten wohl das schwierigste Spiel zu bestreiten, sie mussten im Achtelfinale zum Verbandsligisten Narva Berlin, das Ergebnis aber 24 : 17 für unsere Farben, toll !! Das Viertelfinale wie bei den D-Mädchen, auch unsere C-Mädchen müssen zum Verbandsligisten Hermsdorf /Waldeslust, aber auch hier gilt: Bange machen ist nicht !

Den klarsten Erfolg konnten die B-Mädchen verbuchen, die überforderten Gäste von Pfeffersport gerieten mit 6 : 47 unter unsere Angriffsräder. Das Viertelfinale vom Feinsten: im einzigen Heimspiel der Viertelfinales empfangen wir die hochfavorisierten Füchsinnen, ein Spiel, welches viele, viele Zuschauer vermutlich am 11. November in der Aßmannstraße 11 verdient ! Denn vermutlich sehen dann alle wieder kommenden Berliner Meister, eben die Füchsinnen.

Der gleiche Viertelfinalgegner für unsere A-Mädchen, aber leider in Reinickendorf bei der „Reserve“ des Bundesligisten Reinickendorfer Füchse, zwar eine große Ehre, aber eben auch sehr schwierig beim Pokalfavoriten Nr. 1. Im Achtelfinale hatten sich unsere ältesten Mädels bei Tempelhof/Mariendorf mit 34 : 26 durchgesetzt, immerhin eine Klasse höher als wir eingestuft und folglich war dieser Auswärtssieg nicht so einfach zu erwarten! 

 

Alle Begegnungen des Viertelfinales sind auf das WE 11. und 12. November angesetzt, bitte nochmals vorher informieren: www.hvberlin-handball.liga.nu, Unterstützer heim und auswärts immer willkommen ! Und natürlich drücken wir die Daumen bei diesen schweren Pokalansetzungen!

ME