Wichtige Ergebnisse

5000. Tor, und der Gewinner ist....

Hollywood hat seinen Oscar, Friedrichshagen hat seinen...

Patrick Seiferth, denn der war der Glückliche am Samstag, sein 2:1 Siegtor im Spiel der A 1-Jugend gegen den SSC Teutonia Spandau war auch das 5000. (!!) Tor seit 2001 im Gesamtverein. Damit trifft es auch ein Friedrichshagener Urgestein, denn Patrick ist seit dem 3. September 1999 Mitgied beim FSV 1912 e. V. Die Reihung war spannend, denn vor dem Samstag stand der Torticker bei 4990, Die F1 traf früh 2x, die F2 zur gleichen Zeit auswärts dank Maurice Knaup 4x, Die D-Jugend erzielte 2 Tore gegen 12. 45 Uhr in Hellersdorf, Benjamin Zeise schaffte mit dem 1:0 das 4999. und in Halbzeit 2, etwa um 14. 33 Uhr Patrick das Jubiläumstor ! Das war notwendig, denn am gleichen Tag gewann knapp 1 Stunde später die E2 in Weißense 5:2.

Für Jubiläumswünsche, Blumenspenden, Einladungen und Anfragen jedweder Art von weiblichen oder sonstigen Fans nach Wohnort, Handynummer usw. bitte direkt an den Schützen wenden. Sollte Patrick zur Begleichung und Deckung seiner wohl zahlreichen Ehrenrunden nun Bankbürgschaften benötigen, auch dafür stände der FSV 1912 bereit....