Wichtige Ergebnisse

E1-Jugend Turnierzweiter in Köpenick

Die E 1 Jugend errang mit dem 2. Platz bei einem Einladungsturnier des TSV Eiche Köpenick einen großen Achtungserfolg...

Beim gleichzeitig stattfindenden Turnier der E-Jugend am 26. Januar schlugen sich unsere E1-Jugend trotz weniger Spieler glänzend. Gut eingestellt und aufgestellt von Herrn Lütke begann man zwar sehr nervös gegen Eiche Köpenick, erarbeitete sich über Leon immer wieder große Chancen, aber Nick vergeigte alle. So gerieten wir sogar 0:1 in Rückstand, Leon erzwang aber noch das das 1:1, aber im 2. Spiel gegen die guten Grünauer lief es bei uns so richtig rund. Kombinationen über mehrere Stationen, immer wieder durch Leon angetrieben, und von Nick und Paul 7x mit herzhaften Torschüssen erfolgreich abgeschlossen. Ein sehr gutes Spiel!!
Einen Tick besser noch das anschließende Spiel gegen die vorher sehr guten SFC Friedrichshainer, flüssige Kombinationen über die Schaltzentrale Leon mündeten immer wieder in Freispielen und Toren von Paul, Nick (2x), Leon und Lasse. Danach musste Leon aus privaten Gründen weg, Marco war angeschlagen, wir hatten nur noch 6 Spieler! Aber die knieten sich richtig rein, bezwangen auch die mit vermutlich älteren Spielern angetretenen Hirschgartener 1:0 (TS: Nick) und waren damit sogar Gruppenerster!!
Und auch im Halbfinale gegen die vorher spielerisch überzeugenden Biesdorfer gelang uns ein 1:0-Sieg (Paul). Wir schon in den Spielen zuvor war Nils im Tor nicht zu überwinden, hielt immer wieder auch großartig und war zusammen mit den Verteidigern Lasse und Marco/Nico die Grundlage für die Siege. Nico Schmitz nahm dann die zentrale Position von Leon ein, füllte das auch sehr gut aus und bewies, dass er das auch spielen kann!
Nur im Finale begannen wir nervös und kassierten gleich frühe 2 Treffer gegen körperlich sehr starke Treptower, der Anschluss durch Dustin machte uns Hoffnung, wir hatten noch eine Reihe von Gelegenheiten, aber kurz vor Ende konterten uns die Treptower aus. Dennoch mit dem 2.Platz gelang uns ein großartiger Erfolg!


Es spielten: Nils im Tor (sehr gut), Lasse und Nico (sehr gut), Marco (zwischendurch krank), Leon (unser Bester), Paul und Nick (beide sehr gut), Dustin im Sturm (auch überraschend gut).
Nick erhielt die Torjägerkrone (7 Treffer), aber fiel auch mehrmals durch beleidigendes Spiel und Gesten auf! Darüber wird noch zu reden sein!


Torschützen: Paul 5 Treffer, Leon 2 Treffer, Lasse, Dustin je 1 Treffer.